POPUP
PopUp Aktionen

Per Definition: Ein PopUp-Raum ist ein Ort, an dem temporär Ware angeboten wird. Das sind z.B. leerstehende Verkaufsräume, Lagerhallen, Galerien oder kleine Läden. Sie bieten sich für eine solche Zwischennutzung an. Wir haben für unseren PopUp-Zuhörraum einfach den Englischen Garten genommen.

Vor dem sehr bekannten Kiosk "Fräulein Grüneis" an der Surferwelle am Haus der Kunst neben dem Runforddenkmal. Das war eine wunderschöne Aktion im Sommer 2021, die wir bestimmt wieder machen werden. Schreib uns eine E-Mail und wir halten Dich auf dem Laufenden.

Warum war es so schön? Es war so einfach und friedlich in der Natur zu sitzen. 2 Stühle, 1 Schirm und 1 Hinweisschild und schon war der Raum zur Begegnung im Freien fertig. Kurz nachdem wir aufgebaut hatten, kamen schon die ersten Interessierten und auch Erzähler. So einfach kann es sein. Mal sehen, wo wir dieses Jahr sitzen werden. Auf dem Marienplatz vielleicht?

Willst Du mehr über unsere PopUp Aktionen wissen? Nimm bitte Kontakt auf.

*Wichtige rechtliche Information: Unser momo hört zu Angebot  ist keine Therapie oder therapeutisches Gespräch. Wir ersetzen keinen Psychologen, Therapeuten oder Arzt. Es ist eine Begegnung von Mensch zu Mensch auf Augenhöhe,. Wenn wir merken sollten, dass Hilfe benötigt wird, brechen wir das Gespräch ab und geben die Telefonnummern der dafür zuständigen Sozialen Notdienste weiter. Wir sind so lange begleitend, bis eine Lösung gefunden wurde.